voriger Punkt
Kapitel 15: Passiv


  15.2.1.2 Das Passiv des simple past

Das Passiv des simple past wird gebildet mit der entsprechenden Form von to be und dem Partizip II. Die Bildung des simple past wird in Kapitel 8.2.1 beschrieben. Die Bildung des Partizip II wird im Kapitel 8.3.1. beschrieben.

Das Passiv des simple past  
gebeugte Verbform von to be  Partizip II Deutsch
I was  called ich wurde gerufen
you were  expected du wurdest erwartet
he was  wanted er wurde gewollt (gesucht)
we were  given uns wurde eine Chance gegeben
you were  chosen ihr wurdet gewählt
they were  presented sie wurden vorgestellt

Der Verursacher (also das Subjekt im aktiven Satz) wird, sofern er erwähnt wird, mit der Präposition by ans Ende des Satzes gestellt. Das Passiv des simple past wird, sieht man von der Tatsache ab, dass das Subjekt Adressat der Handlung, aber nicht der Ausführende ist, verwendet wie das aktivische simple past auch. Details zum simple past finden sich im Kapitel 9.3.1.2.

Beispiele
He was called the King by everybody. Er wurde von allen der King genannt.
She was wanted for murder. Sie wurde wegen Mordes gesucht.
We were given free tickets for the concert. Uns wurden Tickets für das Konzert gegeben.

Verneinung
He was not called the King by everybody. Er wurde nicht von allen der King genannt.
She was not wanted for murder. Er wurde nicht wegen Mordes gesucht.
We were not given free tickets for the concert. Uns wurden keine Tickets für das Konzert gegeben.

Modale Hilfsverben
He could be called the King by everybody. Er könnte von allen der King genannt werden.
She had to be wanted for murder. Sie musste wegen Mordes gesucht werden.
We should not be given free tickets for the concert. Uns sollten keine Tickets für das Konzert gegeben werden.


voriger Punkt
Kapitel 15: Passiv

Kontakt Impressum Datenschutz