voriger Punkt
Kapitel 8: Vergangenheitszeiten


  8.5.5 Modalverben und past perfect

Wie eben beschrieben wird für das past perfect das simple past von to have mit dem Partizip II verbunden. Die Frage, die sich nun stellt ist, wie bildet man eigentlich das past perfect, wenn ein Modalverb involviert ist? Das simple past eines Modalverbes wird nur verwendet, um einen Konjunktiv zu umschreiben. Das past perfect mit einem Modalverb im simple past entspricht also dem Konjunktiv II . Die Beispielsätze der unten stehenden Tabelle entsprechen also einem Konjunktiv der Vergangenheit, nicht aber dem past perfect .

Bildung des past perfect mit Modalverben = Konditional II
Modalverb + have + Partizip II
could have gone könnte gegangen sein
might have done könnte möglicherweise gemacht haben
should have written sollte geschrieben haben
needed to have read sollte gelesen haben (müsste gelesen haben)

Folglich kann mit dem simple past der entsprechenden Modalverben kein past perfect gebildet werden, wir müssen wieder, wie schon beim present perfect, auf eine Umschreibung ausweichen.

Beispiele  
Hilfsverb Umschreibung Umschreibung im past perfect
can =>
to be able to had been able to
may =>
to be allowed to had been allowed to
must =>
to have to
to be obliged to
to be forced to
to be compelled to
had had to
had been obliged to
had been forced to
had been compelled to
shall =>
to be to had been to
will => to want to
to wish
had wanted to
had wished to


voriger Punkt
Kapitel 8: Vergangenheitszeiten


Kontakt Impressum Datenschutz