voriger Punkt
Kapitel 19: Konjunktiv, Konditional und Bedingungssätze


  19.7.5 Übung 5: Zusammenfassung


  Entscheiden Sie, ob die Aussagen richtig oder falsch sind.
   
check
Im mit if eingeleiteten Satzteil eines Bedingungssatzes steht nie would, should etc.  richtig  falsch
Der Konjunktiv I ist mit dem simple present identisch.  richtig  falsch
Der Konjunktiv II ist mit dem simple past identisch (außer bei to be)  richtig  falsch
Der Konjunktiv ist die Möglichkeitsform, im Gegensatz zum Indikativ (Aussageform) und Imperativ (Befehlsform).  richtig  falsch
Der Konjunktiv I wird oft ersetzt, z.B. durch Modalverben, oder durch den Indikativ.  richtig  falsch
Der Konditional I wird mit would / should + Verb gebildet.  richtig  falsch
Der Konditional II wird nur mit den anderen Modalverben gebildet.  richtig  falsch
Der Konditional II entspricht dem past perfect der Modalverben (insbes. von
will / shall).
 richtig  falsch
Es gibt drei Arten von Konditionalsätzen / Bedingungssätzen / Conditional Clauses.  richtig  falsch
Die drei Typen drücken unterschiedliche Grade der Wahrscheinlichkeit aus.  richtig  falsch
Der Irrealis der Vergangenheit beschreibt den Eintritt eines Ereignisses als sehr wahrscheinlich.  richtig  falsch
Der Typ I, der Realis der Gegenwart wird mit dem simple present im if-Satz und dem simple present / Futur I im Folgerungssatz gebildet.  richtig  falsch
Der Typ II, der Irrealis der Gegenwart wird mit dem simple past im if-Satz und dem Konditional I (would / should + Verb) im Folgerungssatz gebildet.  richtig  falsch
Der Typ III, der Irrealis der Vergangenheit wird mit dem past perfect im if-Satz und im Konditional II (past perfect von will/shall + Verb) im Folgerungssatz gebildet.  richtig  falsch
Wenn im if-Satz would steht, hat es NICHT die Bedeutung von wollen.  richtig  falsch


voriger Punkt
Kapitel 19: Konjunktiv, Konditional und Bedingungssätze

Kontakt Impressum Datenschutz