voriger Punkt
Kapitel 16: Fragepronomen


  16.6.3 Übung 3: Fragepronomen


  Entscheiden Sie, ob die Aussagen richtig oder falsch sind.
   
check
Mit Fragepronomen kann man Fragen bilden.  richtig  falsch
Ohne Fragepronomen kann man keine Fragen stellen.  richtig  falsch
Mit Fragepronomen stellt man sogenannte offene Fragen.  richtig  falsch
Jeder Satz, der ein Fragepronomen enthält, ist auch ein Fragesatz.  richtig  falsch
Die englischen Fragepronomen sind: who, what, which, where, how, why, when.  richtig  falsch
Von who gibt es noch die Genitivform whose und die Objektform whom.  richtig  falsch
Von what gibt es auch eine spezielle Genitivform what's.  richtig  falsch
Fragepronomen kann man auch zusammen mit Präpositionen verwenden.  richtig  falsch
Wenn Fragepronomen mit Präpositionen verwendet werden, können die Präpositionen vor das Fragepronomen gestellt werden.  richtig  falsch
Wenn Fragepronomen mit Präpositionen verwendet werden, können die Präpositionen ans Ende des Satzes gestellt werden.  richtig  falsch
Die Präposition kann an jede beliebige Stelle des Satzes gestellt werden.  richtig  falsch
Wenn eine Präposition vor die Objektform von who (whom) gestellt wird, dann muss whom verwendet werden, ansonsten wird oftmals in der Umgangssprache auch who als Objektform verwendet.  richtig  falsch
Where bedeutet wo, und who bedeutet wer.  richtig  falsch
Which wird auch oft verwendet als which one.  richtig  falsch
Präpositionen kann man auch weglassen, es hat keinen Einfluss auf die Bedeutung des Satzes.  richtig  falsch


voriger Punkt
Kapitel 16: Fragepronomen

Kontakt Impressum Datenschutz